* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Hier bin ich

Ich hätte nich gedacht, dass es mal passiert aber ich blogge...
Ich bin zwar zu unfähig für Design aber zumindest schreiben kann ich.
Der Grund warum ich mich überhaupt hier angemeldet habe, ist meine Mordserkältung und mein großes Mitteilungsbedürfnis.
Von heute an werden sich hier Links zu Hompages finden, die ihr dringend besuchen solltet, wenn ihr nichts verpassen wollt
Fangen wir gleich mal an:
Nachdem ich eine Zeit lang dem "bösen" Metal verfallen war hat mich ein genailer Gitarrist wieder auf die richtige Spur gebracht : Joe Bonamassa
Der Name ist Programm: "Joe Gutbestückt" spielt Bluesrock vom feinsten: Schnell gefühlsvoll und einfach genial.
Einige Samples und Videos gibts auf www.JBonamassa.com
also anhören
Der Junge (afiak ist er erst 29) hat Einflüsse von den ganz Großen: Hendrix, Clapton und Van Halen z.b. und er spielte schon mit 12 Jahren mit B.B. King auf einer Bühne!!
Und nochmal: hörts euch an !
Also das wars erstmal von mir, bis dann
Pflo
1.3.06 17:06


Dinge die mich aufregen

Es gibt einige Sachen, die mich aufregen, aber eine Sache besonders: Leute die denken, sie haben die große Ahnung von Musik und meinen mir irgendwelche Ratschläge geben zu können, weil sie sich für besonders toll halten.
Ich spiel schon seit 8 Jahren Gitarre, seit 4 E-Gitarre und in verschiedenen Bands und hab da schon einiges angespielt, sowohl an Verstärkern und Gitarren...
Jetzt leihe ich mir ein Zerrpedal (Marshall Guv'nor) aus und sag da zu dem Besitzer, dass mir das ein bischen zu matschig klingt und ich eher den "Boss Blues Driver 2" im Auge habe.
Auf einmal sagen mir irgendwelche Leute von der Band Krüppelkeile(!), mit denen ich noch nie zu tun hatte tolle kluge Sachen:
"Boss klingt noch viel matschiger"
(Danke für den Hinweis gut ich hab beide angespielt um Boss klingt um einiges bissiger )
"Du musst ma mit dem EQ rumprobieren"
WAAAAAS wirklich?????
daanke mein Retter!!! Da wäre ich ja nieee selbst drauf gekommen... (Hab ungefähr 4 Stunden ausgiebig alle Einstellungen getestet.)

"Du darfst ein Disortion Pedal doch nich über den Drive Channel laufen lassen dann is es klar dass es kacke klingt..."
AHHHHHHHHHHHHH

Ich will ein Pedal als Boost für meinen Drivechannel, denn im Gegensatz zu den "Experten" habe ich einen 1000€ Vollröhrenverstärker und der Drive Channel klingt geil wie nur was, ist nur etwas schwach auf der Brust. Deshalb kaufe ich einen Bluesdriver, um ihm etwas mehr Power und Drive zu geben für Soli Ect. ... bei Profis ist das weit verbreitet.
Von Mitgliedern einer Band, die sich "Krüppelkeile" nennt (und auch so anhört) , von einer Band in der, bis auf den Drummer keiner auf meinen Fähigkeitsstand ist , von einer Band in der noch niemand je meinen Sound gehört hat, von einer Band dessen Musik einfach nur weh tut und dessen Sound bodenlos schlecht ist, lasse ich mir keine Ratschläge geben.
Wenn man Scheiße ist,Scheiße isst, so aussieht, sich so anhört und so riecht, sollte man wirklich verdammt nochmal die Klappe halten!
Danke!
3.3.06 19:03


Handball

Ich mag meinen Sport, er hält mich fit und macht Spaß aber ist es echt nötig dass wir in der Bezirksliga 3 Stunden nach Westerland fahren müssen für ein Auswärtsspiel?
Eigentlich hab' ich ja abgesagt, aber heute um 9 Uhr morgens reisst mich ein Anruf meiner Trainerin aus den Träumen...
2 Leute krank 2 andere können nicht, d.h. wenn ich nicht komme kann die Mannschaft nicht fahren...
Und warum kann ich nicht einfach mal nein sagen? Ich lieber dummer Trottel lass' mich natürlich darauf ein:
Die Bandprobe,wo ich den BluesDriver2 in Action testen wollte, kann ich vergessen.
Das, was ich bei Ebay gerne ersteigern wollte, wird wohl auch jemand anderem in die Hände fallen
Und das schlimmste ist, dass wir wahrscheinlich auch noch verlieren werden. -.-
Also wünscht mir Glück damit die Reise wenigstens nicht völlig umsonst ist
MfG
Der extrem genervte Pflo
5.3.06 09:41


HA

Gewonnen!!
Zwar gegen den Tabellenletzten, aber so schwer wie wir uns getan haben wurde es trotzdem noch richtig hart, zumal uns das harte Spiel von gestern noch ordentlich in den Knochen steckte.
Erstmal war ich aber beim Zahnarzt, bei einem neuen Zahnarzt der mich ganz gründlich untersuchen musste und bis ich dann endlich fertig war, war es Viertel nach 6.
Das Problem dabei ist, dass eigentlich um 6 Treffen war und wir hatten ein Auswärtsspiel.
Also Vaddern solange genervt bis er mich gefahren hat und auf dem Autositz umgezogen.
Viertel vor 7 kam ich dann in der Halle an, wo das Spiel gerade anfing, und obwohl wir eigentlich klar die bessere Mannschaft waren, konnten wir uns bis zum Schluss nie absetzen.
Immerhin haben wir mal nicht die Nerven verloren und das Ding durchgezogen: 25:22 Endstand für uns
Nochma Glück gehabt aber ich werd mich jetzt mal an meine Hausaufgaben machen -.-
Also gute Nacht schonmal
Pflo
6.3.06 21:32





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung